decorative background image
  • Atmosphäre

  • Cultural-Shock

  • Heritage

  • Erbe

Kanzleramt

-------- Weitergeleitete Nachricht --------

Betreff: Sache und Auftrag des Herrn
Datum: Fri, 9 Jul 2021 08:43:29 +0200
Von: Ursula Sabisch <nets_empress@gmx.net>
An: de-mail-poststelle@bpb-bund.de-mail.de, internetpost@bundesregierung.de, info@bistumlimburg.de, info-kbb@kb-bayern.de, pforte@erzbistum-hamburg.de, info@kopenhagen.diplo.de



Ursula Sabisch, Am Ährenfeld 15, 23564 Lübeck, Germany, www.sky.netsempress.net  

An das Bundeskanzleramt
Bundeskanzlerin Angela Merkel
Willy-Brandt-Straße 1

10557 Berlin

   

An die Römisch Katholische Kirche
Z. H. Kardinal R. Marx und Bischof G. Bätzing  

Deutschland

 

Germany, Lübeck, 9. Juli 2021    

The free English translation you may find here!   

Kanzlerin: Es hat mir gut gefallen, es war spannend und ….......!  

Ein Donnerwetter der Kaiserin.    

       

Sehr geehrte Geistlichkeit, sehr geehrte Frau Merkel, sehr geehrte Mitglieder der Bundesregierung aller  sogenannten christlichen Parteien, sehr geehrte Herrschaften, liebe Leser!

Wie schön, dass es Frau Merkel als Kanzlerin und als die mächtigste Frau der Welt gut gefallen hat.

Leider scheint sie nun der Meinung zu sein, ihre Sache gut gemacht zu haben, um ihr Amt als Bundeskanzlerin mit bestem Wissen und Gewissen abgeben zu können, in der Hoffnung, auch in guter Erinnerung zu bleiben.   

Dieser Meinung ist meine Person bislang noch ganz und gar nicht!  

Auch eine Frau und akademisch gut ausgebildete mehrsprachige Physikerin mit hohem Intellekt und Doktortitel aus einem protestantisch geprägten Hause kommend wird eines Tages, der nicht mehr sehr weit sein wird, vor ihrem Richter stehen und sie wird wie jeder andere Mensch ebenfalls über ihr Leben und ihre Lebensleistung Rechenschaft vor ihrem Schöpfer ablegen müssen.  

_________________________________________________________________________________
   

Vielleicht wird der Schöpfer fragen: Hast du immer für das Volk bedacht, dass am Ende eines jeden Lebens eine Zuordnung durch mich, meinen Sohn und meinen Widersacher stattfindet und hast du das Volk immer darauf hin vorbereitet und geführt?  

Hast du nicht wissen können, da es durch die Armut in den Slums zu schweren Infektionskrankheiten  oder Seuchen kommen kann und in der globalisierten Welt ganz schnell Pandemien die Antwort auf diese erbärmlichen Zustände vieler Menschen der Dritten Welt sind?  

Konntest du wirklich nicht mit  einer Pandemie rechnen oder wirklich nicht wissen, dass Seuchen auch durch den menschlichen Kontakt mit bestimmten Tieren insbesondere durch die Armut der Menschen häufig in den Slums  entstehen können und sich als Pandemien ausbreiten?

Hast du Vorkehrungen und  Sicherheitsmaßnahmen für den Ernstfall getroffen, falls ein Unfall  in einem Laboratorium stattfindet und Viren oder Bakterien sich verselbstständigen und verbreiten oder chemische Waffen gegen das Volk gerichtet werden?

Warum hast du dich während der Pandemie-Regelungen für eine Lappalie öffentlich entschuldigt, aber nicht für das Versäumnis einer Vorkehrung für die Entwicklungen von Pandemien?

Warst du diesbezüglich die Einzige oder haben andere ebenfalls leichtfertig eine Regierung gebildet  und „regieren“ gespielt?    

Welche Vorkehrungen hast du für einen atomaren Angriff getroffen? Welche für Erdbeben, Unwetter, Katastrophen, verseuchtes Grundwasser und Ernteausfälle?  

Welche Vorkehrungen hast du für einen Reaktorunfall für das Volk getroffen, da deine Nachbarländer Atomkraftwerke aufrüsten, du aber für eine Abrüstung in deinem Land gesorgt hast?

Welche Gesetze hast du gegen meinen Willen geschaffen und welche hast du gleichzeitig gebrochen?

Wer von meinen großen „Söhnen“ hat diese Gesetze kommentarlos oder kampflos hingenommen und  zugelassen und wie hast du das möglich gemacht?   

Warum habt ihr euch dem Fußballspiel untergeordnet, indem ihr die Pandemie-Regelungen  wider Erfahrungswerte bezüglich der DELTA-Mutation gelockert habt und warum habt ihr den Tourismus eröffnet, ohne den eigentlichen Sinn der Reisen wahrzunehmen, den euch meine Managerin (Kaiserin) einschließlich Sicherheitsmaßnahmen schriftlich zugrunde gelegt hatte?
   

   

_________________________________________________________________________________
   

Diese und viele andere Prüfungen werden bei allen Menschen auf der ganzen Welt ganz genau am Ende eines jeden Lebens stattfinden, aber immer wird es diesbezüglich auch eine natürliche Hierarchie geben, welche sicherlich berücksichtigt werden wird, um eine ganz genaue Gerechtigkeit  walten lassen zu können!

Das männliche Geschlecht steht diesbezüglich aus natürlichen Gründen vor dem weiblichen Geschlecht, da wir Menschen als ein Abbild an einen Schöpfer und nicht an eine „Schöpferin“ gebunden sind und durch ihn und seine Schöpfung das Leben erhalten haben.  

Der Intellekt und das Alter des Menschen als auch die Religionszugehörigkeit folgen   unmissverständlich, wobei die Kultur und die Bildung eines Menschen ebenfalls in der Hierarchie maßgebend sind.  

Nun möchte meine Person wissen, ob die Frau Merkel für ihr politisches Wirken am Ende der Kette verantwortlich zu machen ist, wobei auch sehr gute und wichtige diplomatische Arbeit durch sie geleistet wurde oder ob es nicht doch ein Mann sein wird, der aus einem römisch katholischen Hause kommt und mit einer hervorragenden Bildung und mit einem hohen Intellekt ein gewisses Alter erreicht hat!?

Welcher beschriebene Stand mag das wohl sein, der am Ende der Kette die Verantwortung tragen können muss und welche Folge der Verantwortung der Menschheit führt an  das Ende der Kette?

Da auch meine Person ziemlich am Ende der Kette eingebunden wurde, möchte ich Sie und alle anderen nochmals auf den Zeitdruck hinweisen, denn es existiert möglicherweise in der Tat eine vorbestimmte "Sicherheit" und Lösung für den Erstfall einer nuklearen Eskalation, die einige  eingeweihte Personenkreise vermutlich erahnen oder sogar bestätigen könnten.  

Des Weiteren möchte meine Person nochmals auf das Sicherheitsrisiko eines Flugzeuges für den Tourismus eingehen, da kürzlich erneut ein Passagierflugzeug aus Russland abgestürzt ist.  

So wie meine Person sich via TV informierte, ist bereits vor einigen Jahren einem amerikanischen Piloten während eines Fluges glaubhaft eine fremde Art begegnet, die sämtliche Elektronik des führenden Flugzeuges des Piloten  ausschalten konnte!

Das bedeutet, dass jedes Passagierflugzeug auf mindestens eine mechanische Notschaltung beispielsweise für die Öffnung diverser Fallschirme des Flugzeugrumpfes aufgerüstet und zusätzlich auf das mechanische  Ausfahren der Räder umgerüstet werden muss.

Das Gewicht des Flugzeuges wird durch das reduzierte Reisegepäck entsprechend der Besetzung der Passagiere wie genannt gehalten werden können!

Eine Kombination eines modernen  Düsenflugzeugs mit mindestens einem großen Propeller ohne Antrieb durch die Elektronik wäre ebenfalls anzumerken, wobei die Sauerstoffzufuhr* der Sauerstoffmasken für den Notfall der Passagiere, wie bereits  in einer Homepage mitgeteilt, auch aufgerüstet werden sollte.

So wünscht meine Person, dass alle sogenannte Verantwortliche sich ebenfalls etwas mehr Gedanken um andere Menschen machen werden, beispielsweise gerade heute um die  Menschen auf Haiti in den Slums, denn die nächste Seuche kommt  bestimmt!

Auch wünscht meine Person, dass Menschen wie Frau Merkel als Frau Bundeskanzlerin oder wie der österreichische Kanzler Herr Kurz als junger Mann begreifen werden, dass es noch eine andere höherwertige Instanz gibt und nicht der Herr Kurz oder die Frau Merkel am Ende der Kette der Verantwortung stehen und somit nahe die eigentliche Macht berühren, sondern da stehen noch ganz andere!   

Mit freundlichen Grüßen   

Ursula Sabisch   

Kaiserin     

PS: Trotz dessen hätte meine Person gerne die Frau Merkel als hohe Diplomatin und den Herrn Kurz stellvertretend für die jungen Leute in der Machtverteilung bezüglich der weltweiten Diplomatie gesehen, wobei  glücklicherweise Europa und nun auch die USA einige gute Politiker vorweisen können, was jedoch nichts mehr daran ändern wird, dass die Villen und kostspieligen Häuser Europas und anschließend auf der ganzen Welt für die bedürftigen Flüchtlingsfamilien unverzüglich durch den überdimensionalen Knüppel meiner Person geräumt werden!

Dieses Schreiben wird aus Gründen der Informationspflicht auch an die Öffentlichkeit gerichtet werden müssen!

* Dokument überprüft.  Viele Optionen (auftragsreise.de)